Yousef Wehbeh aus dem Libanon

Yousef Wehbeh war jahrelang als Anwalt für die Menschenrechtsorganisationen Geneva Call und Human Rights Watch tätig. Er musste mit seiner Familie aus dem Libanon flüchten, nachdem bewaffnete Gruppen es auf seine Familie abgesehen hatten. Nun hofft er, wie hunderttausende Andere, auf Asyl in Deutschland. Während er selbst noch nach einem geeigneten Deutschkurs sucht, hat sein 13-jähriger Sohn Jaqoub durch Kontakt mit deutschen Kindern sehr schnell die deutsche Sprache erlernt.

Sendedaten

08.12.2015 (MGTV)
12./13.12.2015 (DRF1)

Mehr Episoden